Installation von Entgasungstransformatorölen CMM-12A

HINTERLASS EINE NACHRICHT




Die CMM-12A-Anlage ist für die Entgasung, Heizung und Filterung mineralischer Transformatoröle sowie für das Vakuumieren von Transformatorentanks ausgelegt.

Installation

Die Installation des CMM-12A ist eine Rahmenstruktur mit verschlossenen Türenund besteht aus solchen Grundteilen:

  • Pumpen (Pumpen, Pumpen, Vakuum, Forvacuum);
  • Vakuumsäule;
  • Ölheizung;
  • Ein Filterblock;
  • Der Schaltschrank;
  • Pipelines.

Installationsmodi

Die Installation des CMM-12A kann in den folgenden Modi verwendet werden:

“Ölentgasung. In diesem Modus pumpt die Pumpe das Öl durch Filter und Heizung in die Vakuumsäule.

In einer Vakuumsäule entsteht mit Hilfe einer Vakuum- und Vakuumpumpen ein Vakuum, und wenn das Öl unter seinem Einfluss durch die Säule gelangt, werden in Öl gelöste Feuchtigkeit und Gase entfernt.

“Leistungstransformatorheizung”. In diesem Modus wird der Transformator mit einer Forvacuum- und Vakuumpumpe vakuumiert.

Der Name des Parameters

wert

Effizienz, m³/h (gpm)
  im Entgasungs-, Trocknungs- und Filtrationsmodus

12 (52,8)

im Heiz- und Filtrationsmodus

15 (66)

Verarbeitete Öloptionen:

Volumengasgehalt von Öl%, nicht mehr als

0,1

Massenfeuchtigkeitsgehalt von Öl, g/t (ppm), nicht mehr

5

industrielle Reinheitsklasse nach ISO 4406

-/12/16

Maximale Öltemperatur am Ausgang im Heizmodus, oC (oF)

90 (194)

Ausgangsdruck, bar (psi)

1,5 (21,75)

Power-Öl-Heizung, kW, nicht mehr

200

Maximaler Stromverbrauch, kW, nicht mehr

230

Elektrische Stromoptionen

Spannung, V

415

frequenzverstellbar, Hz

Auf Wunsch des Kunden

Abmessungen, mm (in) nicht mehr

Länge

2240 (88)

Höhe

1500 (59)

Breite

1600 (63)

Gewicht, kg (lbs), nicht mehr

2200 (4850)

Notiz:

Bei den anfänglichen Ölparametern:

  • Volumengasgehalt – nicht mehr als 10,5%;
  • Massenfeuchtigkeitsgehalt – nicht mehr als 0,01% (100 g/t);
  • Temperatur – nicht weniger als 0 ºС (32 ºF).

Möglicherweise sind mehrere Verarbeitungszyklen erforderlich, um die erforderliche Frequenz zu erhalten.

  • Die Größe der Anlage ist für den Luftverkehr angepasst. Es ist möglich, die Anlage schnell in entlegene Gebiete zu liefern;
  • Die Anlage ist mit einem zweistufigen Vakuumsystem ausgestattet. Es erzeugt ein tiefes Vakuum, das es Ihnen ermöglicht, Transformatoröle, Vakuumtransformatoren zu trocknen und zu entgasen und mit Öl zu füllen (eine Installation löst mehrere Probleme auf einmal);
  • Mit dem TSS-System kann die Installation von CMM-12A Öl verarbeiten, ohne aus dem Transformator abzuleiten, im Transformator selbst wird nicht vom Netz getrennt. Dies macht den Prozess der Wartung von Transformatoren effizienter und gewährleistet eine unterbrechungsfreie Stromversorgung der Verbraucher.

Anfrage für Preisvorschläge



Anfrage für :