Zeolith Regenerationseinheit BRZ

Zeolite

HINTERLASS EINE NACHRICHT




Die BRZ-Regenerationseinheiten sind so ausgelegt, dass sie die Leistung der CP-260-Sorptionsmittelpatronen wiederherstellen, die beim Trocknen von dielektrischem Isolieröl verwendet werden. Die Anlage regeneriert die Patronen durch die Verwendung von Heißluft, um überschüssige Feuchtigkeit daraus zu lösen. Die BRZ-Einheit kann mit jeder Anlage, die die CP-260 Patronen zum Trocknen von Schmier- und Isolierölen nutzt, verwendet werden.

Parameter

Werte

Heizleistung, kW

10.8

Antriebsleistung des Kühlergebläses, kW

0.75

Nennleistung, kW

13.2

Zeolith-Trocknungs-Modus

  • Luftdurchsatz, m³/min.

2.3

  • Heißlufttemperatur, °C/°F

250/483

Vakuumierungs-Parameter

  • Evakuierungsrate, l/sek.

6.6

  • Restdruck,mbar (mPa)

250

Größe, mm:

  • Länge

1100/3’3’’

  • Breite

650/2’2’’

  • Höhe

1250/4’1’’

Gewicht, kg

220/486.2

  • Wiederherstellung der ursprünglichen Zeolithparameter;
  • andere Sorbentien können regeneriert werden, wie beispielsweise Silicagel;
  • kann mit einer CP-260-Einheit oder alleine verwendet werden;
  • kompakt und mobil;
  • einfache Bedienung und Wartung.

Anfrage für Preisvorschläge



Anfrage für :