Liberia: Inbetriebnahme einer neuen CMM-4 Anlage

Mitte August 2018 wurde ein weiteres Produkt in Betrieb genommen: eine CMM-4-Einheit, die in einem der lokalen Wasserkraftwerke getestet wurde.

Der Hauptzweck dieser Anlage ist die Reinigung von Transformatoröl. Das Gerät entfernt feste Partikel, Wasser und Gas aus der Isolierflüssigkeit. Darüber hinaus kann die CMM-4 elektrische Geräte mit heißem Transformatoröl erwärmen und an Fremdgeräten Vakuum ziehen. Diese Vielseitigkeit macht sie für den Service von Transformatoren unerlässlich.

Der Inbetriebnahme ging eine Schulung des Servicepersonals voraus, in der das Gerät in allen Betriebsarten getestet wurde: Ölentgasung, Ölheizung und Unterdruck an Fremdgeräten. Die CMM-4 hat sich in allen Fällen hervorragend bewährt.

Bei Fragen zum Kauf dieses Geräts oder zur Beratung wenden Sie sich bitte an unsere Manager. Verwenden Sie dazu einen der Kontakte im entsprechenden Bereich der Website.