Inbetriebnahme einer CMM-12R Anlage und einer CMM-4/7 Anlage in Botswana

Im Mai wurden in Gaborone (Botswana) weitere Anlagen von GlobeCore in Betrieb genommen.

Dieses Mal handelte es sich dabei um zwei Transformatoröl-Regenerationsanlagen, die CMM-12R und die CMM-4/7 Anlage

In seinem Design ist die CMM-12R ein multifunktionaler Komplex, der sowohl die Verarbeitung von Isolierölen als auch die Wartung von Transformatoren durchführt. Das wichtigste Merkmal dieser Ausrüstung ist, dass es das Öl wiederherstellt und regeneriert, indem es gelöste Gase, feste Partikel, freies und gelöstes Wasser sowie Ölzerfallsprodukte entfernt. Es kann das Öl direkt in dem Transformator-Tank wiederherstellen, ohne den Transformator offline schalten zu müssen. Die CMM-12R entfernt auch Schlamm aus den Wicklungen; der Transformator und seine aktiven Teile werden mit mit heißem Öl erwärmt und eine Vakuumbehandlung wird durchgeführt.

Die CMM-4/7 ist ebenfalls eine multifunktionale Anlage. Sie führt folgende Aufgaben durch:

  • Trocknen, Entgasen und Reinigen des Isolieröls von mechanischen Verunreinigungen;
  • Öl wird vor dem Einfüllen in das elektrische Gerät aufgeheizt;
  • Vakuumtrocknung und Evakuierung von Transformatoren.