Biodiesel Ausrüstung

Biodiesel Ausrüstung

STRUKTUR UND GRUNDSATZ DES KOMPLEXEN VORGANGS ZUR HERSTELLUNG VON BIODIESEL

Der Produktionskomplex für Biodiesel besteht aus folgenden Installationen (Blöcken):

  • Linear-Heizung für das Öl;
  • Biodieselreaktor;
  • Biodiesel-Settler mit Versorgungsblock;
  • Block für die Aussonderung von Methanol;
  • Reinigungs- und Filtrationsblock.

Bereits gereinigtes Öl wird in Heizleitungen geliefert; dort wird es auf Betriebstemperatur erwärmt. Das erwärmte Öl wird so in den Biodiesel-Reaktor transportiert, um für die Herstellung von Biodiesel verwendet zu werden. Alkali- und Methanollösungen werden dem gleichen Reaktor zugeführt. Am Auslass des Biodiesel-Reaktors entsteht durch die hydrodynamische Mischweise und die Reaktion von Öl, Alkalilösung und Methanollösung der Rohdiesel. Biodiesel kommt in den Settler des Biodiesel-Produktionskomplexes an, dort erfolgt die Stratifizierung der Wasser-Glycerin Phase und deren Pumpung.

Der verbliebene Biodiesel bewegt sich in den Block der Aussonderung von Methanol, dort erfolgt die Vakuumtrocknung. Die endgültige Reinigung des Biodiesels erfolgt im Block der Reinigung und Filtration. Dabei durchläuft der Biodiesel durch eine Schicht Ionenaustauscher und wird so vom restlichen Methanol gereinigt. Mechanische Verunreinigungen werden durch Filtersysteme entfernt.

UNIVERSALITÄT UND VORTEILE DER GlobeCore BIODIESEL MISCHSYSTEME

Biodieselgemische, die mit der Technologie der GLOBECORE Mischsystem hergestellt wurden, haben folgende Vorteile:

Niedrigen Energieverbrauch.

Sofortiges Einsetzen der Umesterung.

Bei der Anwendung innovativer energiesparender Technologie sinkt der Energieverbrauch im Zuge der Produktion.

Baukastenprinzip eines komplexen Gebildes (Mobilität während des Transports und der Installation der BIODIESEL-Ausrüstung).

Ein effektiver Prozess der Produktion ermöglicht die Verwendung kleiner Installationen.

Qualität  des Biodiesels erfüllt die internationalen Standards.

Es gibt keinen Abfall: Die Phase des Glycerins kann für verschiedene Zwecke verwendet werden (z.B. Energieerzeugung, Dünger, etc.)

Es ist nicht erforderlich, den Biodiesel zu waschen und zu trocknen;

Die Komplexe sind mit einer Technologie des kontinuierlichen Reaktionsreaktors ausgestattet, die es ermöglicht, die Geschwindigkeit und die Qualität der Reaktion zu erhöhen, sodass diese Anlage 5-7mal sparsamer ist als herkömmliche Technologien. Die Anlage vereint dank neuer technischer Entwicklungen und fortlaufender Tests Einfachheit im Betrieb, gutes Gerätedesign und ein höchst qualitatives Endprodukt, außerdem soll mit den Entwicklungen folgendes kontinuierlich verbessert werden:

  • Reduzierung des Stromverbrauchs der Anlage,
  • Reduzierung des Metallverbrauchs für das Design,
  • Steigerung der Effizienz.

Die von unserem Unternehmen hergestellten Biodieselreaktoren haben eine Produktionskapazität von 500 bis 16000 Liter pro Stunde und machen die Produktion von Biodiesel (Methylester) mit jeder Art von Öl- oder Fett-Einsatzmaterial

Die Anlage zur Herstellung des Biodiesels ist zuständig für die Umesterung von Pflanzenöl oder tierischem Fett durch hochdisperses Mischen mit einem Katalysator und es wird eine weitere Trockenreinigung des BIODIESEL durchgeführt, um die europäischen EN 14214-Normen und die amerikanischen ASTM-Standards einzuhalten.

Wenn Sie die Kosten Ihres Unternehmens für die Kraftstoffproduktion reduzieren wollen, können Ihnen unsere Biodiesel Kavitation-Blending-Systeme dabei helfen. Um zusätzliche Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie uns und ein technische Manager wird Sie zurückrufen.