Laborsystem für Proben von Bitumenemulsionen

Laborsystem

Mit diesen Systemen können bekannte Rezepte für Emulsionen, Grundierungen und flüssigem Kautschuk getestet werden. Es kann auch für die Entwicklung neuer Materialien und Emulgatoren und die entsprechenden Forschungen und Experimente verwendet werden.

Das Bitumen wird in dem Laborsystem kontinuierlich vermischt und in der Mühle werden zusätzlich Polymere in das Bitumen dispergiert. Außerdem ist die Zugabe von anderen flüssigen Komponenten in den Prozess der Bitumen-Modifikation möglich.

Das Laborsystem kann von petrochemischen Anlagen zur Optimierung der Herstellung von modifiziertem Bitumen verwendet werden, wobei die erforderliche Menge an modifizierenden Additiven bestimmt und das präparierte Bitumen als Laborprobe verwendet wird.

Das UVB-2-L System ist für die Aufbereitung von kleinen Proben (nicht mehr als 10 Liter pro Charge) von modifiziertem Bitumen ausgelegt.